SMOKINGS - TUXEDOS
Steht auf Ihrer Einladung "cravate noire", "black tie" oder "Gesellschaftsanzug", dann sind Sie hier genau richtig. Bei uns erhalten Sie einen erstklassigen Smoking, genau nach Ihren Wünschen und Massen. Der Smoking, in den USA als "Tuxedo", in Frankreich als "tenue de soirée" und in England als Dinner Jackett bezeichnet, trägt man meistens bei speziellen Anlässen, wie einer Hochzeit, einer Silvesterparty oder Bällen.

Putzen Sie sich richtig raus und fühlen Sie sich wie ein Gentleman. Damals, zu guten alten Zeiten noch ein Muss in jedem Kleiderschrank eines Herren, gehört der Smoking heute eher zur modischen Besonderheit. Damit Sie beim Tragen eines Smokings nichts falsch machen, hier einige Tipps dazu:

 
  • Tragen Sie immer eine Fliege zu Ihrem Smoking, ja nie eine Krawatte, dies ist ein absolutes No-Go

  • Zum Smoking gehört ein weisses Hemd, am besten mit Smoking-Kragen (Kläppchenkragen), verdeckter Knopfleiste und am besten einer Umschlagmanschette  zum Tragen von Manschettenknöpfen.

  • Klassischerweise sollte das Smoking Jacket in Schwarz oder Mitternachtsblau gehalten werden, wer jedoch mutig ist, der kann sich dem Saisontrend anpassen. Ein weisses Sakko wird in Deutschland als Dinnerjacket (in England als White Dinner Jackett) bezeichnet. Dies trägt man bei edlen Gartenpartys und auf der Kreuzfahrt.

  • Ein wahrer Gentleman trägt ein Einstecktuch in der Brusttasche seines Smokings, um es einer Dame zu reichen, falls mal Tränchen fliessen sollten.

  • Ein traditioneller Smoking hat keine Gürtelschlaufen und wird oft mit Kummerbund oder Hosenträger getragen. Der Kummerbund sollte farblich zur Fliege passen.

  • Tragen Sie, wenn möglich, Lackschuhe zu Ihrem Smoking, diese passen am besten dazu.

 

Viel Vergnügen!


 



Massanzug, Herrenanzug, Damenanzug, Hosenanzug, Masshemd, Wintermantel nach Mass
Massanzug-online.de - Massanzug-online.de - Massanzug-online.de